Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeines

Die nachstehenden Verkaufsbedingungen gelten für alle zwischen dem Verkäufer und dem Käufer abgeschlossenen Verträge über die Lieferung von Waren.

Angebot und Vertrag

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen.

Die auf der Webseite dargestellten Produktabbildungen stimmen nicht immer mit dem tatsächlichen Aussehen der Produkte überein, sondern sind diesen ähnlich. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt per Post. Sind Sie aus Deutschland, Österreich oder einem anderem Land, so kontaktieren Sie uns bitte.

Mindestbestellwert

Es gibt keinen Mindestbestellwert, aber Bestellungen unter CHF 50.00 werden nur gegen Vorauskasse oder Barzahlung im Ladengeschäft ausgeführt.

Versandkosten

Bis zu einem Bestellwert von CHF 499.00 verrechnen wir CHF 8.00.
Ab einem Bestellwert von CHF 500.00 erfolgt die Lieferung Portofrei.

Bezahlung per Vorauszahlung/Vorauskasse

Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine Bestellbestätigung per eMail zugeschickt.
Darin sehen Sie nochmals die Bestelldetails mit unseren Bankinformationen.
Wir bitten Sie den Betrag per Online-Banküberweisung oder am Postschalter mittels selbst ausgefüllten Einzahlungsschein innert 10 Tagen an uns zu überweisen.

Nach Erhalt der Gutschrift wird Ihr Produkt umgehend verschickt.

Bezahlung per Rechnung

Bezahlung per Rechnung ist erst ab einem Bestellwert von CHF 50.00 möglich.
Bestellen Sie per Rechnung und Ihr Produkt wird sofort mit Einhaltung unserer Lieferfrist, in der Regel innert 3 Tagen verschickt, sofern der Artikel am Lager ist, andernfalls werden Sie von uns per E-Mail informiert. Sie erhalten nach Ihrer Bestellung eine Bestellbestätigung per eMail mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung.
Wir bitten Sie den Betrag innert 14 Tagen zu überweisen.

Postkonto Inhaber: ars et vitrum, Erwin Züger, 8260 Stein am Rhein
Postkonto Nr: 82-8264-4

Zahlungsbedingungen

(Beachten Sie bitte unsere Zahlungsarten)
Bei Lieferung per Rechnung ist der Betrag immer zahlbar innert 14 Tagen.
Nach Ablauf der Zahlungsfrist ist eine Mahngebühr von CHF 20.00 und 5% Verzugszinsen fällig.
Nicht bezahlte Rechnungen werden nach Ablauf der Mahnfrist von 60 Tagen an ein Inkassounternehmen abgegeben.
Alle Preise sind Endverbraucherpreise in CHF inkl. 8% Mehrwertsteuer, zuzüglich einer Versandkostenpauschale, die vor dem Absenden der Bestellung angezeigt wird.

Die Zahlung kann per Vorauskasse oder Rechnung erfolgen.

Der Kunde verpflichtet sich, innerhalb dem auf der Rechnung angegebenen Zahlungstermin die Ware zu zahlen.
Nach Ablauf des Zahlungstermins ist Zahlungsverzug gegeben.

Preisänderungen bleiben vorbehalten.
Alle Preise sind Endverbraucherpreise in CHF inkl. 8% Mehrwertsteuer, zuzüglich einer Versandkostenpauschale.
Die Preise verstehen sich ab Lager. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Widerrufsrecht

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser oberstes Gebot, obwohl wir hier in der Schweiz gesetzlich nicht für ein Wiederrufsrecht verpflichtet sind, bitten wir Sie uns in einem solchen Fall per eMail zu kontaktieren, wir werden in jedem Fall eine gemeinsame Lösung finden.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ars et vitrum, 8260 Stein am Rhein.

Datenschutz

Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Datenschutzgesetze (DSG) von uns gespeichert und verarbeitet.
Wir verpflichten uns Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte zu veräussern.
Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Schadenersatzforderungen wegen falschen Abbildungen, Texten und Preisen oder verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

Gerichtsstand ist 8200 Schaffhausen.
Es gilt schweizerisches Recht.

Sonstige Bestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Vielmehr tritt an die Stelle der nichtigen Bestimmungen die entsprechende gesetzliche Vorschrift.

Stein am Rhein, November 2007

ars et vitrum, Erwin Züger, Fronhof 21, 8260 Stein am Rhein